SC Spelle-Venhaus
SC Spelle-Venhaus
1946 e.V.

Berichte

Freitag, 16.07.2011
Trotz der verpassten Finalrunde ist das Team SC Spelle-Venhaus B II hoch zufrieden mit dem erreichten 10. Platz der U 17 Mannschaften des Turniers in Spanien.
AC Capostrada (Italien) 5:0 SC Spelle-Venhaus
In dem Entscheidungsspiel zur Teilnahme der Finalrunde bestimmte das italienische Team von Beginn an das Match, weil der SCSV absolut keinen Rhythmus fand und sich zu passiv im Spiel verhielt. So war der Vergleich schon zur Halbzeit entschieden. Nach der Pause wurde zwar weiter dagegen gehalten, trotzdem erzielte das italienische Team noch zwei Tore. Hängende Köpfe kurz nach dem Verpassen der Finalrunde wurden später am Pool im Hotel durch fröhliches Planschen ersetzt.
Tore:
1:0 (14. min)
2:0 (15. min)
3:0 (22. min)
4:0 (34. min)
5:0 (38. min) durch Elfmeter
Startaufstellung:
Daniel Schäfer, Leon Rietmann, Eric Voigt, Christian Bröcker, Christian Hoffrogge, Niklas Imming, Tim Lögering, Manuel Vehr, Nico Buss, Lukas Hornemann, Robin Rauen
Auswechselungen:
25. Min.: Christian Senker für Manuel Vehr
Lukas Felix für Tim Lögering
26. Min.: Johannes Fockers für Leon Rietmann
Gerrit Gründl für Christian Hoffrogge
27. Min.: Kevin Rauen für Nico Buss
Gelbe Karte
Eric Voigt (37. min, Meckern)
Damit wurde nun das Turnier beendet, es wartet jetzt noch ein schöner warmer Sommerabend bei ca. 30° C auf die Reisegesellschaft bevor es am Samstag nach dem Frühstück wieder Richtung Heimat geht.



Auf Facebook teilen: