SC Spelle-Venhaus
SC Spelle-Venhaus
1946 e.V.

Berichte

Frank Hövelkamp springt für verletzten Kollegen ein

Im Rahmen des Oberligaspiels zwischen dem SCSV und Armina Hannover kam es im Vorfeld der Partie zu einer besonderen Situation. Ein Schiedsrichterassistent hatte sich beim Aufwärmen verletzt. Kurzer Hand erklärte sich unser Schiedsrichter Frank Hövelkamp bereit dem Schiedsrichter Carsten Wessel mit seinem Assistenten Marvin Hauschild zur Seite zu stehen.

Mit kurzer Verzögerung konnte die Partie angepfiffen werden. Frank hat seine Sache an der Seite sehr gut gemacht, konnte die Niederlage allerdings auch nicht verhindern.

Eine Woche zuvor hatte Frank noch das „Spiel des Lebens“ in Altenligen gepfiffen, welches live im Fernsehen auf Sky Sport HD zu sehen war.  Auch hier hat er einen sehr guten Eindruck hinterlassen und die Farben des SC Spelle-Venhaus bestens vertreten.

Vielen Dank an Frank Hövelkamp für die spontane Hilfe und deinen Einsatz!




Auf Facebook teilen: